Welche Kriterien werden bei Produkten mit dem Allergie-Gütesiegel geprüft?

Damit Kosmetika zertifiziert werden können, dürfen sie 26 möglicherweise allergieauslösende Stoffe nur in einer sehr begrenzten Menge enthalten. Das Allergie-Gütesiegel verbietet sie ab einer 10mal tieferen Konzentration, als dies das Schweizer Gesetz tut.

Die detaillierten Kriterien für Kosmetika sowie eine Auflistung der nur begrenzt erlaubten Inhaltsstoffe finden Sie hier.